Select Page

Nam Nam zeigt die indische Küche endlich so wie sie eben sein kann: delikat, vielseitig und nuancenreich.

(Falter)

Nam Nam – Der Inder

Restaurant mit Gastgarten



Adresse
Webgasse 3, 1060 Wien



Öffnungszeiten

täglich von 11.00 – 14.30 und 18:00 – 23:00



Reservierung

Telefonisch: +43 1 595 61 27
oder online:



Mail: office [at] nam-nam.at



Facebook

Wochenspecials & Mittagsmenüs

“Koch aus London, gute Weinkarte und Murals von Tex Rubinowitz & Bernd Püribauer: Wien hat ein indisches Restaurant neuen Zuschnitts.”

Mein Mann hat manchmal sexuelle Unterbrechungen. Hat einen hohen Cholesterinspiegel. KAMAGRA Tabletten werden in verschiedenen Verpackungen verkauft. Es gibt Blister für 1,2, 4 und 12 Stück. Wer diese Medizin nicht oft braucht, kann eine Tablette für sich selbst kaufen.

Der Standard

Special Drinks

“Ein neues Lokal für alle, die indisch essen wollen, aber zu viel Opulenz weder beim Essen noch bei der Deko mögen! Kreativ zubereitete, leichte Speisen präsentieren sich in chicer Umgebung.”

Woman

Nam Nam auf Facebook

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: (#4) Application request limit reached
Type: OAuthException
Code: 4
Please refer to our Error Message Reference.

Nam Nam – Der Inder

Restaurant mit Gastgarten
Webgasse 3, 1060 Wien

Impressum & Datenschutz

Jatinder Kumar KG

UID-Nummer: ATU65983714

Firmenbuchnummer: FN 341740i

Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien

Firmensitz:

Webgasse 3/25B

1060 Wien

T: +43 1 595 61 27

F: +43 1 904 86 10

E: office@nam-nam.at

Gastgewerbe in der Betriebsart Restaurant

Geschäftsführer: Jatinder Kumar

Die Firma Jatinder Kumar KG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Daten auf dieser Homepage!

Design: Kontainer, Fotos: Christoph Hofbauer

Die Weiterverwendung von Grafiken, Texten, Bilder und anderen Elementen der Homepage ohne ausdrückliche Zustimmung durch die Firma Jatinder Kumar KG ist untersagt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der verlinkten Homepages haben und distanzieren uns ausdrücklich von allen auf diesen Seiten befindlichen Inhalten. Weiters übernimmt die Firma Jatinder Kumar KG keinerlei Verantwortung und Haftung für diese Seiten.

Informationspflicht laut ECG und Mediengesetz.

Datenschutz

1. Grundsätzliches
1.1. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.
1.2. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

1.3. Verantwortlicher ist
Jatinder Kumar
Telefon: +43 1 595 61 27

E-Mail: datenschutz@nam-nam.at

Adresse: Webgasse 3/25B, 1060 Wien

 

2. Allgemeines zur Datenverarbeitung
2.1. Kategorien verarbeiteter Daten und Zwecke der Datenverarbeitung
Im Zuge Ihres Besuches dieser Webseite werden wir folgende personenbezogene Daten über Sie automatisch erheben:
• Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Webseite;
• Ihre pseudonymisierte IP-Adresse;
• Name und Version Ihres Web-Browsers;
• die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Webseite besucht haben;
• bestimmte Cookies (siehe Abschnitt 3 unten).
Zudem werden wir Sie auf unserer Webseite allenfalls um die Eingabe von personenbezogenen Daten, wie beispielsweise Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, bitten, um Ihnen gewisse Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können.
Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Webseite bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Webseite zu nutzen.
Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:
• um Ihnen diese Webseite zur Verfügung zu stellen und um diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln;
• um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
• um Angriffe auf unsere Webseite erkennen, verhindern und untersuchen zu können.
2.2 Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
Im Rahmen des Betriebs unserer Webseite beauftragen wir Softwaredienstleister und Agenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@nam-nam anfragen.

2.3 Speicherdauer
Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von 26 Monaten speichern. Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.
Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.
Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss, eine Vertragserfüllung sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw. besteht.
2.4. Zustimmung
Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.
2.5. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

 

3. Cookies
3.1. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation.
3.2. Durch die Nutzung unserer Webseite willigen Sie damit ein, dass wir Cookies setzen. Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und oder funktionelle Cookies entscheiden, könnte die Funktionalität unserer Webseite eventuell eingeschränkt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

 

4. Google Analytics & Google Adwords
4.1 Cookies des Webanalysedienstes Google Analytics und des Online Werbung Services Google Adwords von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, können auf unserer Internetplattform auf vielfältige Art und Weise zum Einsatz kommen.

4.2. Diese Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking Google Adwords. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.
Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
4.3. Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten.
4.4. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend , durch Löschung der letzten 8 Bit, pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.
4.5. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@nam-nam.at anfragen.
4.6. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen von Google unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html und http://www.google.com/privacy/ads/.
4.7. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung). Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

 

5. Newsletter
5.1. Sie können sich auf der Webseite für unseren Newsletter anmelden, dies erfolgt im DoubleOpt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Ohne die Bekanntgabe dieser Daten ist die Übermittlung unseres Newsletters nicht möglich. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen.

5.2 Unser Newsletter System zeichnet das Öffnungs- und Klickverhalten auf. Konkret werden folgende Informationen getrackt: Zeitpunkt der Zustellung, Zeitpunkt der Öffnung, Ort der Öffnung, verwendetes E-Mail Programm (Mail Client), welcher Link geklickt wurde sowie den Zeitpunkt des Klicks.
5.3. Für den Versand und die Verwaltung unseres Newsletters nutzen wir das Newsletter System Mailchimp von The Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA.
5.4. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@nam-nam.at anfragen.
5.5. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Mailchimp unter https://mailchimp.com/legal/privacy/
5.6. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

 

6. Facebook Plugins
6.1 Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
6.2 Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.
6.3 Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

 

7. quandoo Widget
7.1. Auf unserer Webseite verwenden wir für Reservierungen das System Quandoo von Quandoo Austria GmbH, Neubaugasse 21 / TOP 10, 1070 Wien.
7.2. Sobald sie das Reservierungs Widget anklicken, werden folgende Daten von Quandoo erfasst: Datum und Uhrzeit des Besuchs und die Dauer der Nutzung der Quandoo Plattform, die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Verweis-URL (die Webseite, von der Sie möglicherweise umgeleitet wurden), die besuchten Unterseiten der Webseite oder Unterabschnitte der App und weitere Informationen zu Ihrem Gerät (Gerätetyp, Browsertyp und -version sowie Einstellungen, installierte Plug-Ins, Betriebssystem).
7.3. Wenn Sie buchen Quandoo eine Reservierung vornehmen werden Ihre Angaben verarbeitet (Email-Adresse, Vorname und Nachname, Telefonnummer (optional), das Restaurant in dem Sie reservieren, Anzahl der Gäste, Zeitpunkt der Reservierung und besondere Vorlieben). Bitte beachten Sie, dass beim Ausfüllen des Textfeldes mit Angabe Ihrer Speisen / besonderen Vorlieben bestimmte sensible persönliche Informationen, z.B. Nahrungsmittelallergien oder körperliche Behinderungen, gespeichert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten verarbeitet werden, lassen Sie bitte das entsprechende Feld frei.
7.4. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@nam-nam.at anfragen.
7.5. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Quandoo unter http://b2b.quandoo.com/de/privacy-policy/.
7.6. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

 

8. Internationale Datenübermittlungen
Manche der oben genannten Empfänger können sich außerhalb Österreichs bzw. der EU befinden oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben. Dazu schließen wir beispielsweise Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) ab. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@nam-nam.at anfragen.

 

9. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten
Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts),
• zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten,
• die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,
• von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
• unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten allfällige zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei ein solcher Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf unberührt lässt
• Datenübertragbarkeit zu verlangen,
• die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und
• bei der Datenschutzbehörde ( (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail dsb@dsb.gv.at) Beschwerde zu erheben.
Bitte kontaktieren Sie uns dazu unter datenschutz@nam-nam.at.

 

10. Datensicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

Nam Nam Deli

Take-Away & Delivery
Arbeitergasse 8, 1050 Wien

Nam Nam Deli

Take-Away & Delivery
Kagraner Platz 47, 1220 Wien

Nam Nam Dabba (3. Bezirk)

Mittagstisch & Take-Away
Marxergasse 7, 1030 Wien

Nam Nam Dabba (4. Bezirk)

Mittagstisch & Take-Away
Faulmanngasse 1, 1040 Wien